Erster Meilenstein erreicht – Georgengarten parkrun #25

parkrun ist in Hannover angekommen, denn wir hatten sagenhafte 116 Teilnehmern bei unserem ersten Meilenstein, dem Georgengarten parkrun #25!

Wir mussten diverse Kuchen, Kekse und Getränke mit allen Teilnehmern vertilgen, die wir zu unserem kleinen Jubiläum bekommen haben

Vielen Dank an alle, die Samstag mitgelaufen sind und mitgefeiert haben – besonders auch die Erstläufer und unsere wunderbaren (anwesenden und abwesenden) Helfer. 

Wir freuen uns auf die nächsten 25 Wochen!

Jubiläumsverlosung

Ja aber da fehlt doch noch was?! Genau, der angekündigte Preis! Danke an die Hannover Runners e.V. für den Startplatz beim 24-Stunden Spendenlauf.

Unsere Gewinnerin wurde per Zufall unter allen Finishern beim anschließenden Kaffeetrinken ermittelt und wurde per PN benachrichtigt. 

Die Fakten: 16 engagierte Helfer*innen, 116 Teilnehmer*innen darunter 23 Erstläufer*innen, sagenhafte 49 persönliche Bestzeiten!!!

Hier der Link zum Bericht im parkrun Deutschland Blog.

 

 

parkrun ist in Hannover gestartet

Heute war der Tag auf den wir uns soooo gefreut haben. Ein bisschen aufgeregt und hochmotiviert treffen sich die Helfer mit leuchtend gelben Westen am Anfang der Herrenhäuser Allee. Schnell sind ein Pavillon und die Start- und Zielschilder aufgebaut. Streckenposten werden eingeteilt und gehen mit den Markierungsschilder zu ihren Standpunkten entlang des Kurses.

Ab 8:30 Uhr treffen die ersten Läufer ein. Deutsch und Englisch vermischen sich in den Gesprächen. Denn wir haben Besuch aus England und Australien. Pünktlich um 9:00 Uhr begrüßt Laufleitung Bettina 50 Läuferinnen und Läufer sowie zwei Vierbeiner. Kurze Streckeneinweisung und dann der langersehnte Start! Kurz nach dem Start kommt eine aufgeregte Läuferin, die noch mitlaufen möchte. „In Schottland starten wir parkrun immer um 9:30!“ Sie läuft dem Feld hinterher….

Nach 18 Minuten kommt der erste Läufer geführt von Henrik auf dem Fahrrad ins Ziel! Zielmarke ausgeben und Einscannen klappt mit der parkrun App prima. Immer mehr Teilnehmer treffen ein – alle mit einem Lächeln auf den Lippen. Mit strahlenden Augen kommt nach 42 Minuten die vorletzte Teilnehmerin gefolgt von Schlussbegleitung Ralph ins Ziel.

Wir bekommen Lob für die Strecke und die Organisation – über das wir uns richtig freuen. Kurz vor 10:00 h sind die letzten Streckenposten zurück im Ziel, der Pavillon abgebaut und das Equipment verstaut. Mit fast 20 Leuten gehen wir ins Café Steinecke.

Aufgeregt laden wir die Zeit- und Scan-Daten aus den iPhones hoch und um 10:30 Uhr sind die Ergebnisse auf des ersten Georgengarten parkrun online.
YEEEEAAAAAAAHH!

Wir sagen DANKE!

Danke an alle Läuferinnen und Läufer, die heute Ihre erste Runde durch den Georgengarten gelaufen sind!
Danke an James von parkrun, der uns beim Start vor Ort unterstützt hat!
Danke an Jakub von parkrun, für die fortwährende Unterstützung in den letzten Monaten!
Danke an Tom von parkrun für die brillante Idee parkrun in Deutschland zu starten!
Der größte Dank geht an unsere Helfer für die tolle und begeisternde Unterstützung – ohne Euch wäre parkrun in Hannover nicht möglich!

Wir freuen uns auf nächsten Samstag!
Seid Ihr dabei?

 

Die parkrun Generalprobe ist geglückt!

Kurz vorm Start stoppte der Regen und 15 neugierige Läufer wagten sich auf die Strecke um Helfer und Wegweiser zu testen. Ihr wart spitze!
Wir sind hoch zufrieden und freuen uns riesig auf die Premiere am Samstag, den 2. Dezember. Wer in einer Woche dabei sein möchte, registriert sich einmalig bei parkrun und kommt einfach mit dem ausgedruckten Barcode vorbei.
Start ist immer um 9 Uhr am Beginn der Herrenhäuser Allee an den Herrenhäuser Gärten.

Georgengarten parkrun in Hannover startet am 2. Dezember 2017

Am 2. Dezember 2017 findet um 9:00 Uhr der erste parkrun in Hannover statt. Zusammen mit Leipzig und Mannheim startet die weltweit größte Laufserie in Deutschland. In Hannover ist der Hannover Runners e.V der Ausrichter des Georgengarten parkrun.

 

parkrun? Was ist das?

parkrun ist eine weltweite Laufserie bei der jeden Samstag um 9:00 Uhr weltweit über 100.000 Läuferinnen und Läufer auf einem 5 km langen Kurs laufen, walken oder gehen. Die Teilnahme ist kostenlos – es ist nur eine einmalige Registrierung bei parkrun nötig, um weltweit in 19 Ländern teilzunehmen. Freiwillige Helfer sorgen für die Organisation und Durchführung der Lauf-Events. Ziel der Nonprofit-Organisation aus England ist es Menschen zum Sport zu bringen. Egal mit welcher Geschwindigkeit, egal mit welchem Alter, alle können dabei sein.

Weitere Informationen über parkrun findet Ihr in dem PDF Was ist parkrun?

Wir sind online

Seit Freitag, dem 10. November ist der Georgengarten parkrun online. Läufer und Läuferinnen, können sich über das parkrun Portal Deutschland anmelden.

 

Die Strecke

Der Start der 5 km Strecke ist am Beginn der Herrenhäuser Allee am Großen Garten und führt über die Allee in Richtung Königsworther Platz und dann zurück durch den Park, vorbei am Wilhelm-Busch-Museum zum Start.

 

Helfer gesucht

Wir suchen Freiwillige, die uns bei der Ausrichtung der Ausrichtung der Laufveranstaltung parkrun in Hannover unterstützen.
Mehr dazu in unserem Beitrag zu den parkrun Helfern.

Hier geht es zur Anmeldung.

Wir freuen und auf Eure Unterstützung!

 

Generalprobe am 25. November 2017

Am Samstag, den 25. November 2017 starten wir um 9:00 Uhr eine Generalprobe des Georgengarten parkrun zu dem wir alle herzlich einladen. Lauf mit uns über die 5 km Strecke oder helft uns bei der Organisation.

Mehr dazu auf unserer Facebook-Veranstaltungsseite.

 

© parkrun