Mein schönstes Hannover Runners Erlebnis – Uwe

Hier kommen die Gewinnerberichte unserer Mitglieder „Mein schönstes Hannover Runners Erlebnis“.

Marienburg-Staffel-Marathon

Für mich war das schönste Ereignis die Teilnahme in der Staffel am Marienburg-Marathon. Trotz des miesen Wetters war es eine ausgelassene und fröhliche Stimmung bei uns am Zelt. Und die Strecke ( ich hatte eine Bergpassage) war eine enorme Herausforderung. Ich habe es geschafft, gegen diese Höhenmeter zu kämpfen und bin glücklich wieder angekommen (siehe Bild). Ist für einen alten Mann nicht leicht.

Foto: Uwe beim Marienburg Staffel-Marathon 2018.

Relaunch Outdoor-Fitness Training

Unser Outdoor-Fitness Training erfreut sich unter den Mitgliedern unheimlich großer Beliebtheit . Viele von euch trainieren gerne mit Denise und loben das Gute und umfassende Training.
Um euch auch in Zukunft ein qualitativ hochwertiges und auch gesundes Training anbieten zu können, müssen wir das Ganze etwas umorganisieren.
  • Ab dem 23. Mai können nur noch 30 Teilnehmende zugelassen werden
  • Es wird eine feste Anmeldung geben. Von Donnerstag 22:00 Uhr bis Sonntag 22:00 Uhr wird auf unserer Webseite ein Anmeldeformular freigeschaltet sein. Eine Anmeldung dort ist zwingend erforderlich
  • Kommen mehr Anmeldungen rein als Plätze zu vergeben sind, werden wir die Plätze auslosen. Wir veröffentlichen dann am Montag in der Veranstaltung die Liste mit den Teilnehmenden
  • Mitglieder des Hannover Runners e.V. werden bevorzugt
  • Das Outdoor-Fitness Training kostet ab sofort einen kleinen Beitrag, um eine gewisse Verbindlichkeit herzustellen. 2€ für Mitglieder und 4€ für Nichtmitglieder. Bitte bringt diesen Beitrag in bar und PASSEND zum Fitness mit.
Bitte habt Verständnis für diese Maßnahmen um für euch und Denise das Training sicher und voller Freude zu halten.
Bei Fragen sprecht gerne Michael oder Nicole an.

Bericht Stadtstaffel 2019

von Nicole Gackenholz

Am Sonntag, den 05.05.2019 fand die 105. Stadtstaffel im Erika Fisch Stadion statt. Nach dem großen Erfolg unserer Teilnehmern bei der historischen Staffel 2018, wollten wir natürlich auch in diesem Jahr wieder teilnehmen.

Insgesamt 4 reine Hannover Runners Staffeln von 7 gemeldeten, gingen wieder für die 32 km lange Strecke von Hildesheim nach Hannover an den Start. Im Gegensatz zu letztem Jahr hatte dieses Jahr jede Staffel ihren eigenen Kleinbus, was die Logistik etwas vereinfachte.
Fast genau um 9:00 Uhr fiel in Hildesheim der Startschuss.

Währenddessen fanden im Erika- Fisch Stadion die Kinderwettbewerbe statt. Leider haben wir es nicht geschafft dafür Teilnehmer zu stellen. Aber wir wollen das auf jeden Fall für nächstes Jahr wieder versuchen.

Nach etwas über 2 Stunden war dann schon die erste Staffel im Ziel- und wie sollte es natürlich anders sein, es war natürlich eine Hannover Runners Staffel.
Projekt Titelverteidigung wurde erfolgreich abgeschlossen. Es folgten die Staffeln von Hannover 96, noch 3x Hannover Runners und die Staffel unserer Partner Trinkbecher für Trinkwasser.

Die nachfolgende erstmalige Austragung eines 10km Laufes im Rahmen des Laufpasses startete um 13:00 Uhr und auch dort waren wir gut vertreten.

Natürlich waren wir auch wieder mit unserem Pavillon vertreten. Wie gewohnt hatten wir königliche Unterstützung und konnten dieses Mal  Schneewittchen, Tinkerbell und Merida an unserem Stand begrüßen. Ein herzliches Dankeschön geht hier einmal an die drei Prinzessinnen Josephine- Anne Kapitza, Rebecca Matern und Sandra Weigel, die hier wirklich immer ganz zauberhaft die Kinder und teilweise auch die Erwachsenen bespaßen, schminken und mit ihnen basteln.  Ein großer Anziehungspunkt war aber auch unser Hannover Runners Dosenwerfen- wirklich toll betreut von unserem Herrn der Dosen Loewi .

Trotz der im Vorfeld schwierigen Informationslage der Stadt Hannover, hat Eichels Event auch dieses Mal wieder sehr gute Arbeit geleistet um die Stadtstaffel für Athleten und Besucher zu einem Erlebnis zu machen.

Keine Frage- nächstes Jahr streben wir das Triple an und treten erneut zur Titelverteidigung an.

Gewinnspiel Maxxprosion

von Timo Huck

Der Hannover Marathon 2019 liegt hinter uns. Und die Hannover Runners haben auf allen Ebenen bei diesem Lauf-Event stark abgeliefert. Wer von euch aktiv als Läufer/in beim Marathontag teilgenommen hat, dem ist nicht entgangen, dass unserer Kooperationspartner Maxxprosion der offizielle Partner für isotonische Getränke und für Energie-Gels war.

Wir freuen uns sehr über den regen Austausch zu dem in Hannover ansässigen Unternehmen. Und freuen uns sehr über weitere gemeinsame Aktionen. Auf der Marathonmesse konnten wir uns viel und konstruktiv mit Maxxprosion austauschen und und blicken freudig in die Zukunft.

Auch für den anstehenden Maschsee-Triathlon am 25. Mai 2018 ist Maxxprosion der offizielle Nutrationpartner.
Im Zuge dieses Sportereignisses verlost Maxxprosion unter allen Bestellungen einen Startplatz für den Maschsee-Triathlon – dabei ist die Disziplin von euch frei wählbar.

Jeder Einkauf im Shop von über 25€ nimmt automatisch an der Verlosung teil. Aber immer vorausgesetzt ihr nutzt im Warenkorb den Code aus unserem Newsletter – des weiteren erhaltet ihr mit diesem Code exklusiv einen Rabatt in Höhe von 20% als Hannover Runners e.V. Mitglied. Die Verlosung läuft bis einschließlich 18. Mai – bis dahin muss Eure Bestellung eingegangen sein. (Sonderangebote und Sparsets sind ausgenommen.)

Hier findet ihr noch einige hilfreiche Tipps für Triathleten. Viel Spaß beim Shoppen.

Ihr habt Fragen? Timo freut sich auf Eure E-Mail!

Nachruf Claudia Köhler

von Nicole Gackenholz

Am frühen 28. April 2019 verstarb völlig plötzlich und unerwartet unser Mitglied, Sportkameradin und Freundin Claudia Köhler.

Claudia war seit 2017, also von Beginn an, im Verein dabei. Dabei hat uns ihr fröhliches, ausgleichendes und vor allem lebensbejahendes Wesen immer wieder beeindruckt.

Claudia lief vor allem mit unseren Rennschnecken. Aber auch wenn Hilfe gebraucht wurde war sie immer da und hat angepackt wo immer es benötigt wurde.

Unsere Gedanken sind vor allem bei ihren Angehörigen. Wir können nur im Ansatz erahnen wie groß der Verlust für sie sein muss.

Claudia- mach es gut! Wir werden dich vermissen!

Auf ein Bier – Ausgabe 1-2019

Am Freitag, den 3. Mai war es wiedermal soweit: das 1. „Auf ein Bier“ 2019 fand im Viva Bistro statt. In gemütlicher Runde trafen sich über 30 Vereinsmitglieder. Es gab leckeres Essen und auch das ein oder andere Kaltgetränk.

Es wurden viele interessante Unterhaltungen geführt und wir konnten uns auch mal abseits unserer Laufstrecken unterhalten. Natürlich kam auch der Spaß an dem Abend nicht zu kurz. Die letzten gingen dann um etwa 23:15 Uhr nach Hause. Es war ein schöner Abend – Fortsetzung folgt …

Vorschläge zu Räumlichkeiten bitte an Michael.

Wir suchen Helfer für den Wasserstadt-Triathlon

Am 2. Juni findet der Wasserstadt Triathlon auf der Mittel- und Langdistanz in Limmer statt.

Der Veranstalter Peter Augath hat uns als Partnerverein gebeten, die Streckenposten und Verpflegungspunkte an der Laufstrecke zu übernehmen. Quasi von Läufer für Läufer!

Dafür brauchen wir jetzt Deine Hilfe. Werde Teil des Triathlon-Teams und unterstützt die Triathleten auf ihrem Weg ins Ziel.

Wenn du dabei sein möchtest melde Dich schnellstmöglich bei Michael per E-MailWhatsApp oder Messenger. 
Vielen Dank in Voraus für Eure Mithilfe!