24-Stunden-Spendenlauf 2018

24 Stunden-Spenden Lauf der Hannover Runners 2018

Es ist so weit – der 24-Stunden-Lauf geht in seine dritte Austragung. Von Samstag, 09.06.2018, um 15:00 Uhr bis Sonntag, 10.06.2018, um 15:00 Uhr geht es wieder rund um den Maschsee. So wie letztes Jahr werden wir auch dieses Mal unseren Lauf im und am Vereinsheim der RSG austragen können.

Wir haben zu letztem Jahr wieder eine kleine Änderung in der Running Order vorgenommen. Nach zahlreichem Feedback wird der Lauf wieder als Staffellauf stattfinden.

  • Einzelstarter
    Du meldest Dich über unser Formular an und gibst eine Startzeit (gerne mit Ausweichzeit) und eine ungefähre Pace an. Zusätzlich müssen wir noch wissen, wie viele Runden Du laufen möchtest.
    Wir werden euch dann zu Gruppen von mindestens zwei Läufern einteilen. Ungefähr 1-2 Tage vor dem Lauf wird dann die endgültige Running Order stehen und auf der Website veröffentlicht werden.

Zusätzlich bieten wir in diesem Jahr zwei weitere Möglichkeiten an:

  • Teamevent: Du möchtest gemeinsam mit Deinem Verein, Deinen Kollegen, Deinen Freunden starten? Dann lauft mit bis zu 15 Teilnehmern pro Team so viele Runden, wie ihr schafft – zu einer von Euch ausgewählten Startzeit. Natürlich könnt Ihr Euch abwechseln. Auf unserem „Runden Board“ wird jede einzelne Runde festgehalten und mit viel Applaus begleitet.
    Jedes Teammitglied muss sich einzeln unter dem Teamnamen anmelden.

  • 24 Stunden-Teamlauf: Du läufst mit einem eigenen Team von mindestens 2 und maximal 15 Läufer*innen, die 24 Stunden komplett durch. Es gibt dabei nur eine Regel: einer von eurem Team muss immer auf der Strecke sein.
    Jedes Teammitglied muss sich einzeln unter dem Teamnamen anmelden

Die Anmeldegebühr beträgt wie 2017 pro Person 9,90 €, davon sind 6 € fest als Spende und 3,90 € Organisationsbeitrag. Alle überschüssigen Einnahmen gehen zu 100 % an den von euch bestimmten Spendenzweck KiB-Kids in Bewegung e.V., Verein für Psychomotorik.

Die Onlineanmeldung schließt am 6. Juni um 18:00 Uhr.
Anmeldungen am Samstag und Sonntag sind vor Ort möglich.

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer in allen drei Running-Modi.

Hier geht es zur Anmeldung!